[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
© Auf den Spuren der Seele • Thema anzeigen - Ein Traum

Ein Traum

Hier könnt Ihr Eure Träume posten und Euch darüber mit Anderen austauschen

Beitragvon eik » Fr 22. Feb 2013, 08:33

Es war ein riesiger Raum, dessen Endlichkeit nicht wahrnehmbar war, es war eine samtene Finsternis, angenehme Dunkelheit, wie ein Mantel, der sich anschmiegt, beim durchqueren des Raumes (dieser Ebene).

Durch den Raum liefen kreuz un quer in unregelmäßigen Abständen, lebendige bunte, ineinander verflochtene Bänder, zwischen einigen waren hellgraue "Netze" gespannt, in die man hinein sinken konnte. Es hatte weit entfernt mit Hängematten zu tun.

Legte sich man in eine dieser "Netzmatten hinein (der Körper ist dort nicht definierbar, noch sichtbar, er hat keine feste Gestalt), dann kam eine andere herunter und bedeckte einen.

Es war angenehm und gemütlich, sehr wohlfühlend, ließ ich mich in eine Netzmatte fallen, mir war das alles vertraut und bekannt, von dieser Welt hier, hatte ich keine Ahnung, ich war klar und orientiert und wusste um mich selbst. Ich merkte, dass Sich ein anderes Wesen näherte, mit einer ähnlichen Ausstrahlung, wie ich.

Zunächst zögerte das Wesen und ließ sich weitab von mir nieder. Die Konstrukte selbst, bewegten sich, nach dem wir beide uns dort hatten fallen lassen und zwar in der Art, dass sie uns einander näher brachten, es waren alles mir bekannte Vorgänge.

Es ging soweit, bis wir nahe beieinander lagen und uns gegenseitig berührten. Diese Berührung war sehr angenehm und auch bekannt, offenbar auch dem anderen Wesen. Wir kuschelten uns sozusagen an und ineinander und genossen den Austausch unserer Energien, dabei gingen die Optischen Sinne nach "Oben" in Richtung einer Öffnung, aus der es hellblau schimmerte. Nachdem wir uns lange gegenseitig genossen hatten, erhoben wir uns aus den Netzmatten und strebten in Richtung jener bläulich schimmernden Öffnung.


Wir glitten durch sie hindurch in einen hellblauen riesigen und genauso unendlich scheinenden Raum, farbige Stäbchen in allen Farben des Regenbogens tanzten in diesem Blau und jede Bewegung von ihnen, erzeugte einen Ton, je nach Größe, Länge und Umfang der bunten Stäbe, variierten, die Tonhöhen. Das ganze ergab im wahrsten Sinne des Wortes, ein "himmlisches" Konzert, die Töne waren aufeinander abgestimmt, es gab nicht die Geringste Dissonanz. Wir durch schwebten das "lebendige" Konzert, mit unseren unsichtbaren Körpern, die ähnlich warmer Luft, in diesem Raum "flimmerten", dann hakten wir uns ineinander, wie eine Spirale und tauchten nach unten ab.


Es zogen Welten und Ebenen verschiedenster Art, an uns vorbei, bis wir in einer Welt landeten, die wieder Formen dieser hier aufwiesen, es dauerte aber sehr lange, dort glitten wir in weiches Gras, es war Nacht, am Himmel eine Art Mond und Wolken und vor uns ein See, welcher derselbe war, auf dem wir in dem Traum, den ich vordem hier auf schrieb. Die Körper hatten sich wieder in "menschliche" Formen gewandelt und wir schauten nach oben in einen wunderbaren Himmel, in dem unzählige Sterne, einem Reigen gleich umeinander "tanzten" bzw. sich bewegten. Sie glitzerten in allen Farben und der Mond war goldgelb um ihn drumherum, tanzten auch einige, der bunten Sterne.

Lieben Gruß
Eik
eik Offline

Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 21. Feb 2013, 22:35
Wohnort: Berlin

Zurück zu Träume

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron